Menü Schließen

Sekretär/in (m/w/d)

Wir suchen für das Sekretariat der KHG Köln zum nächst möglichen Zeitpunkt eine/n

Sekretär/in (m/w/d)

mit einem Beschäftigungsumfang von 50 %.

Ihre Aufgaben

  • allgemeine Sekretariatsaufgaben
  • Postbearbeitung und Kommunikation (Telefon, Besprechungen, Auskünfte)
  • Terminkoordination und Organisation, Vor- und Nachbereitung von Sitzungen, Tagungen und Konferenzen
  • Ansprechpartner/in extern wie intern Dokumenten- und Aktenverwaltung, Büroorganisation und Bestellwesen
  • Arbeiten im Zusammenhang mit Veranstaltungen (Veranstaltungs- und Teilnehmerlisten, Raummanagement, Referentenabsprachen, Bewirtungen)
  • Organisation für die Kirche Johannes XXIII. (u.a. Blumenschmuck, Kerzen, Hostien)
  • Buchhaltung (Abrechnungen, Führung des Bankbuchs, Handkasse) in Vertretung für die Buchhalterin

Ihr Profil

  • abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder Verwaltungsausbildung
  • Erfahrung in der Organisation und Verwaltung eines Büros
  • Praktische Erfahrungen in der Buchhaltung
  • freundliche, kommunikative und teamorientierte sowie selbstständig arbeitende Persönlichkeit, die auch in stressigen Situationen den Überblick behält
  • ein hohes Maß an Vertraulichkeit
  • sehr sichere Anwenderkenntnisse MS Office
  • Identifikation mit den Aufgaben, Zielen und Werten der katholischen Kirche

Wir bieten Ihnen

  • eine familienbewusste Personalpolitik zur guten Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Freizeit
  • gleitende Arbeitszeiten bei 19,5 Stunden/Woche
  • 30 Tage Erholungsurlaub sowie Teilnahmeangebot an vielfältigen Exerzitien
  • Vergütung, Weihnachtsentgelt, vermögenswirksame Leistungen und zusätzliche Altersvorsorge nach der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (bei Vorliegen der Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 6)
  • Die Möglichkeit zur beruflichen Fort- und Weiterbildung
  • Beratungs- und Vermittlungsangebot bei Fragen zur Kinderbetreuung und zur Pflege von Angehörigen
  • ein Gesundheitsmanagement mit Vorsorgeuntersuchungen, Sport- und Gesundheitskursen

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für Vorabauskünfte steht Ihnen Pfarrer Matthäus Hilus unter der Rufnummer 0221 47692-0 gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 53110-01/23 bis zum 28. Februar 2023 an die E-Mail-Adresse:

bewerbung-hochschulpastoral@Erzbistum-Koeln.de

Contact