Menü Schließen

Beitrag

Semesterauftakt Feier

Wir laden euch ganz herzlich ein zu unserem Semesterauftakt und Einführung des neuen Pastoralteams für die Hochschul- und Jugendseelsorge in Köln. 

Wir starten mit dem Eröffnungsgottesdienst in der KHG Kirche unter musikalischer Begleitung des Chors „fiat ars“ und feiern dann weiter auf unserem Gelände mit Food und Drinks. 

Wann? Donnerstag, 20. Oktober um 18h
Wo? In eurer KHG

Wir freuen uns auf einen regen Austausch mit euch ! 

Euer KHG Team 

Foyer

In unserem Foyer kann Kicker, Billiard und Tischtennis gespielt werden. Für Kochabende haben wir zwei voll ausgestattete Küchen im Haus.

Kirche Hl. Johannes XXIII.

Natürlich gehört auch unsere Kirche Hl. Johannes XXIII. mit zum KHG-Zentrum, in der unsere Gottesdienste stattfinden.

Desweiteren sind wir offen und freuen uns über Kooperationen mit Musikern und Künstlern, die unsere Kirche in Absprache mit uns für Dreharbeiten, Konzerte, Performance Kunst, Ausstellungen uvm. nutzen. Sprecht uns gerne an !

Vatikänchen

Das Vatikänchen (257 m2) ist unser Partyraum: Voll ausgestattet mit professioneller Kühlanlage, Lichtset und Boxen können Studierende und Hochschulgruppen hier zu günstigen Konditionen mit bis zu 200 Leuten feiern. Nach langer Corona Pause finden im WS 22/23 wieder erste Partys statt. Mehr dazu findet ihr unter Termine.

Meditationsraum

Der Meditationsraum (68 m2), vollständig ausgelegt mit Teppichboden, ist für ruhigere und besinnlichere Stunden gedacht – hier findet beispielsweise immer montags ab 18h30 Hatha Yoga und dienstags ab 17h30 unsere Meditation statt.

Musikraum

Unser voll ausgestatteter Musikraum ist mit Gitarren, Drumset, Amps und Aktivboxen eingerichtet und eignet sich perfekt für kleinere Bandproben. Studierende der Musik nutzen aber auch gerne Aula und Kirchenraum zur Klavierprobe.

Säulensaal

Der Säulensaal (87 m2) mit fest installiertem Beamer ist einer von mehreren Räumen, die für Besprechungen, Diskussionsrunden, Präsentationen und ähnliche Formate genutzt werden kann.

Café Leselampe

Ist die Unibibliothek mal wieder zu voll, dann ist das Café Leselampe mit kostenfreiem WLAN ideal, um in Ruhe an den eigenen Hausarbeiten zu schreiben oder für Klausuren zu lernen; hier lernt man bei einem kühlen Drink und Snacks auch schnell neue Leute kennen.

Aula

Die Aula ist mit 345 m2 unser größter Veranstaltungssaal: Hier finden Chorproben und -konzerte, Theateraufführungen und Tanzkurse, aber natürlich auch unsere eigenen Großveranstaltungen wie z.B. die Semestereröffnung statt. Sowohl ein Flügel als auch ein fest installierter Beamer stehen hier zur Verfügung.

Kizomba

Kizomba ist in Deutschland noch eine relativ neue Erscheinung. Dieser Tanz ist ein sehr leidenschaftlicher und sinnlicher, aber auch ‚leiser‘ und eleganter Tanz mit angolanischen Wurzeln. Musikalisch mit dem karibischen Zouk verwandt, wurde Kizomba sowohl durch afrikanische als auch europäische Einflüsse geprägt und kam schließlich durch angolanische Migranten nach Portugal. Von dort aus sprang der Funke der Faszination schließlich auch auf andere Länder Europas über. Die gefühlvollen Rhythmen, die von portugiesischen oder kreolischen Texten begleitet werden, lösen nun auch in Deutschland zunehmend unstillbaren Bewegungsdrang aus.

„Spielerei“ ist eine der Bedeutungen, die das (aus einer Bantu-Sprache entlehnte) Wort „Kizomba“ trägt. Dies beschreibt treffend das Lebensgefühl, das mit diesem Tanz verbunden ist. Hier geht es nicht um das starre Erlernen von Abfolgen und Figuren, sondern um Musikalität, Kreativität und viel tänzerische Harmonie. Kizomba ist ein Tanz der Feinheiten und eignet sich exzellent dazu, ein Gefühl für eine gute Führung zu bekommen und auch dazu, sich führen (und verzaubern) zu lassen. Vertrauen, entspannen und den eigenen Rhythmus finden, ist die Devise. Das Suchtpotenzial sollte jedoch nicht unterschätzt werden…

Der Beitrag für den Tanzkurs beträgt 10€ p.P. und muss bei der ersten Kurseinheit entrichtet werden.

Anmeldung: Bei Kursbeginn vor Ort

Zeit: Di., 18.30 –19.45 Uhr

Ort: KHG Vatikänchen

Beginn: Di., 24. Oktober 2023 (8 Termine)